Service-Navigation

Suchfunktion

Beitragsberechnung für eine Wohngebäudeversicherung

Kompetenzbereich/Fach:
Berufsfachliche Kompetenz

Klasse/Jahrgangsstufe:
1. Ausbildungsjahr

Schulart/Berufsfeld/Beruf:
Berufsschule / Wirtschaft und Verwaltung / Kaufmann für Versicherungen und Finanzen/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen  (Fachrichtung Versicherung und Fachrichtung Finanzberatung)

Lehrplan-/Lernfeldbezug:
Lernfeld 3 - Kunden beim Abschluss von Wohngebäudeversicherungen beraten und Verträge bearbeiten

Zeitumfang:
2 UE

Betriebssystem/e:
Android

Apps:
Tabellenverarbeitungsprogramm, Textverarbeitungsprogramm, Syncronisationsprogramm zum Datenaustausch, Programm zur  Erstellung von Mindmaps.

Technische Settings:
Beamer, Schülertablets (1:1), WLAN

Kurzbeschreibung und Lernziele dieser Unterrichtssequenz für den Tablet-Einsatz :

In dieser Lernsituation machen sich die Schülerinnen und Schüler mit den Tarifmerkmalen der Wohngebäudeversicherung (Basis VGB  2014) vertraut. Sie informieren sich, aus welchen Bestandteilen die Beitragsberechnung bestehen kann und entwerfen mit Hilfe der  erlangten Informationen ein Beitragsberechnungsformular. Dieses Formular findet dann Anwendung bie der Berechnung einer  Jahresprämie in einem konkreten Fallbeispiel.

Förderung der Fach- und Medienkompetenz (Umgang mit Tabellenkalkulation und Textverarbeitung), Förderung der Lese- und  Textverstehenskompetenz.

Datum Bezeichnung Typ
09.05.2019Beitragsberechnung Wohnen.docxdocx
09.05.2019UE Beitragsberechnung Wohnen Verlaufsplanung.pdfpdf

Fußleiste