Service-Navigation

Suchfunktion

Division of labour (UEL)

Thema
Division of labour – absolute and comparative advantage

Fach
Internationale Volks- und Betriebswirtschaftslehre

Klasse/Jahrgangsstufe
Eingangsklasse

Schulart
Wirtschaftsgymnasium – Internationale Wirtschaft (WGI)

Lehrplanbezug
LPE1 – Grundlagen ökonomischen Denkens und Handelns – Economic factors of
production

Zeitumfang
Bearbeitung erfolgt Zuhause

Betriebssystem/e
iOS, Windows, Android

Apps
Edpuzzle.com, pdfExpert o.ä.

Technische Settings
Schülertablets (1:1), WLAN, evtl. Kopfhörer; auch ohne Tablet am PC möglich

Kurzbeschreibung und Lernziele  dieses Vorschlags für den Tablet-Einsatz

Anhand der Geschichte von Sandy und Mike, die für eine Party Sandwiches und Muffins machen wollen, lernen die Schülerinnen und Schüler die Theorie des komparativen Kostenvorteils kennen. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich das Thema selbstständig anhand eines Erklärvideos und halten die wichtigsten Schritte und Erkenntnisse auf einem Arbeitsblatt fest. Sie kontrollieren ihre Ergebnisse selbständig mithilfe des Videos.


Fachliche Kompetenzen:

Die Schülerinnen und Schüler…

  • zeichnen Produktionsmöglichkeitenkurven.
  • bestimmen für ein Beispiel den absoluten Kostenvorteil.
  • bestimmen für ein Beispiel die Opportunitätskosten und den komparativen Kostenvorteil.
  • erklären, weshalb Spezialsierung vorteilhaft ist.

Überfachliche Kompetenzen:

  • Selbstständiges Erarbeiten von Inhalten durch ein Erklärvideo.
  • Binnendifferenzierung durch individuelles Abspielen eines Erklärvideos.
Datum Bezeichnung Typ
25.10.201700 Verlaufsplan.docxdocx
25.10.201700 Verlaufsplan.pdfpdf
25.10.201701 Arbeitsblatt.docxdocx
25.10.201701 Arbeitsblatt.pdfpdf
25.10.201702 Arbeitsblatt Lösung.docxdocx
25.10.201702 Arbeitsblatt Lösung.pdfpdf

Fußleiste